ANEX Tour erwirbt ‚Bucher Reisen & ÖGER TOURS‘

PRESSEMITTEILUNG
Türkischer Reiseveranstalter ANEX Tour erwirbt ‚Bucher Reisen & ÖGER TOURS‘

Hamburg/ Oberursel/ Frankfurt a. M., 20.11.2019. Aufatmen bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der deutschen Thomas Cook-Tochter Bucher Reisen & Öger Tours GmbH. Keine zwei Monate nach Insolvenzanmeldung ist der Reiseveranstalter Bucher Reisen & ÖGER TOURS gerettet. Der türkische Reiseveranstalter ANEX Tour übernimmt den Türkeispezialisten ÖGER TOURS und den Best Deal Anbieter Bucher Reisen. Mit dem international tätigen türkischen Touristikkonzern konnte die vorläufige Insolvenzverwalterin Julia Kappel-Gnirs von der Kanzlei hww hermann wienberg wilhelm einen leistungsstarken strategischen Investor für den bekannten deutschen Reisespezialisten finden.
„Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, mit dem Investor ANEX Tour die Weichen für eine erfolgsversprechende Zukunft der Traditionsmarken ÖGER TOURS und Bucher Reisen zu stellen. ANEX Tour ist der ideale strategische Erwerber für diesen Reiseanbieter, der vom Portfolio her hervorragend passt“, sagt die vorläufige Insolvenzverwalterin Julia Kappel-Gnirs. „Es geht weiter! Das ist eine sehr gute Nachricht für unsere hoch qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihnen gilt unser besonderer Dank, denn sie haben in den letzten Wochen aus vollem Herzen für den Erhalt des Unternehmens gekämpft. Wir werden unser Know how und unsere hervorragende Expertise als Reiseveranstalter nun bei ANEX Tour erfolgreich einbringen können“, sagt Michael Gisbertz, Geschäftsführer von Bucher Reisen & ÖGER TOURS GmbH, der für Bucher Reisen in Meerbusch zuständig ist. ANEX Tour übernimmt alle 84 Mitarbeiter an den beiden Unternehmensstandorten in Hamburg und Meerbusch.
„Wir blicken voller Zuversicht auf diese Zukunftsperspektive und arbeiten auf Hochtouren, damit der Reisebetrieb so schnell wie möglich in den nächsten Wochen wieder aufgenommen werden kann. Wir hoffen, dass unsere langjährigen Vertriebspartner und Kunden uns auch weiterhin ihr Vertrauen schenken und sich künftig wieder für Reisen mit Bucher und ÖGER entscheiden werden“, sagt Songül Göktas-Rosati, die für ÖGER TOURS zuständige Geschäftsführerin von Bucher Reisen & ÖGER TOURS GmbH in Hamburg.
„Ich freue mich, die Geschäftsführung und die Mitarbeiter von Bucher Reisen und ÖGER TOURS bei ANEX begrüßen zu dürfen. Die Übernahme dieser wertvollen Marken zeigt unser starkes Engagement für die Strategie von ANEX, ein globaler Player im Tourismussektor zu werden. Die Rettung von ÖGER TOURS, einer türkischen Traditionsmarke, und die Aufnahme von Bucher Reisen in unsere Gruppe werden für ANEX echten Mehrwert schaffen. Mit den Erfahrungen von Bucher und ÖGER auf dem deutschen Markt und der globalen Kompetenz von ANEX bringen wir das Unternehmen zurück in seine Glanzzeiten“, sagt der Chairman von ANEX Tour Neşet Koçkar. Der Verkauf und die Übernahme stehen noch unter Gremienvorbehalt des vorläufigen Gläubigerausschusses und der Freigabe der Kartellbehörde. Angestrebt ist, dass diese bis Ende November 2019 vorliegen. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Die bereits nach Insolvenzantragstellung abgesagten Reisebuchungen bei dem Reiseveranstalter Bucher Reisen & ÖGER TOURS können aus rechtlichen Gründen leider nicht wieder aufgenommen werden.

Über ÖGER TOURS ÖGER TOURS
ist einer der führenden Anbieter für Türkeiurlaub auf dem deutschen Reisemarkt und Spezialist für Orientreisen. Die Marke ÖGER TOURS steht für Qualität zu fairen Preisen, eine hohe Zielgebietskompetenz und eines der umfangreichsten Türkeiprogramme im deutschsprachigen Raum. Als Spezialist bietet ÖGER TOURS jenseits der klassischen Badeziele auch weniger bekannte Regionen, außergewöhnliche Hotels, spannende Rundreisen, Städtereisen oder auch sehr zielgruppen­spezifische Produkte an. Das Orient-Produktportfolio umfasst die Urlaubsländer Ägypten, die Vereinigten Arabischen Emirate, Tunesien und Marokko. Bis November 2019 war ÖGER TOURS eine Marke der Thomas Cook GmbH.

Über Bucher Reisen

Bucher Reisen ist seit fast 30 Jahren Experte für Last Minute sowie ganzjährig günstige Reisepreise. Bei der Zusammenstellung seiner Reisen greift Bucher auf noch verfügbare Kapazitäten der verschiedensten Hotels und Fluggesellschaften zurück, um seinen Kunden den „besten Deal zum Ziel“ zu sichern. Der Reiseveranstalter punktet dabei mit innovativen, schnellen Buchungssystemen und einer großen Angebotsvielfalt zu über 200 Nah- und Fernzielen rund um den Erdball. Bis November 2019 war Bucher Reisen eine Marke der Thomas Cook GmbH.

Über ANEX Tour

ANEX Tour ist seit seiner Gründung im Jahr 1996 eine treibende Kraft in der Tourismusbranche. ANEX Tour bietet ein umfassendes Portfolio, bei dem Transport, Unterkunft und verschiedene Reisedienstleistungen, einschließlich Ausflügen und anderen Urlaubsprodukten, kombiniert werden. Aufgrund seiner innovativen Vision ist ANEX Tour führend in der internationalen Touristik. ANEX Tour ist in 48 Ländern vertreten und verfügt über eigene Büros in 18 Ländern. Das Unternehmen beschäftigt rund 6.500 Mitarbeitern und hat in den letzten 24 Jahren jährlich mehr als vier Millionen Gäste betreut. www.anextour.de/

Über Thomas Cook

Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Die Thomas Cook GmbH und ihre beiden Tochtergesellschaften Thomas Cook Touristik GmbH und Bucher Reisen & Öger Tours GmbH hatten am 25.09.2019 in Folge der Insolvenz des britischen Mutterkonzerns Thomas Cook plc Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen müssen.

Über Kanzlei hww hermann wienberg wilhelm
hww hermann wienberg wilhelm ist ein auf Rechtsberatung, Restrukturierung, Insolvenz- und Zwangsverwaltung spezialisierter Dienstleister. hww ist in mehr als 20 Städten in Deutschland vertreten und verfügt über ein eigenes internationales Netzwerk. hww hermann wienberg wilhelm ist in ihrer langjährigen Tätigkeit bundesweit bereits in tausenden Insolvenzverfahren von zahlreichen Insolvenzgerichten bestellt worden. Zu namhaften Verfahren der Kanzlei gehören z.B. die Insolvenzen von Germania Fluggesellschaft, Holzmann, Karmann, Q-Cells SE, topbonus und SOLON SE. www.hww.eu

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*